Radwandern in den Dolomiten bedeutet, auf Tuchfühlung mit den wohl schönsten Bergen der Welt zu gehen. Auf dem Pustertaler Radweg oder unterwegs von Toblach nach Cortina bzw. in Alta Badia oder Gröden: Der Blick auf die imposanten Berge lohnt alle Mühen von E-Bikern und Radwandern doppelt und dreifach. Die lohnendsten Radrouten empfehlen die BikeHotels vor Ort.