Seilbahnen
In und rund um Bozen gibt es gleich mehrere Seilbahnen, die Rad und Radfahrer befördern. Kohlern, Jenesien und Ritten zum Beispiel. Darüber hinaus startet in Eppan die Mendelbahn Richtung Mendel. Am bekanntesten ist sicherlich die Kohlerer Seilbahn. Der Downhill zurück nach Bozen ist aber nichts für Warmduscher.

No-gos
Die Fahrt mit der Rittner Seilbahn hoch auf den Ritten geht schnell und ist für Radfahrer doch viel angenehmer als aus eigener Kraft die gut 1.000 Höhenmeter hochzukurbeln. Doch von dort direttissima wieder Richtung Bozen zu donnern, ist ein absolutes No-Go. Warum? Der Wanderweg ist ein Wanderweg und keine ausgewiesene Downhill-Strecke und Biken ist ausdrücklich untersagt. Es gibt aber Alternativen und deine BikeHotels kennen sie. Auch im Montiggler Wald gibt es einige Wege, die stark von Wanderern frequentiert sind und deshalb nichts für Mountainbiker sind.