Bikehotels Südtirol / Alto Adige Südtirol / Alto Adige
Home  ›  Touren in Südtirol  ›  Bikeschulen  ›  Bikeschule SüdtirolBike

Bikeschule SüdtirolBike

Bikeregion: Vinschgau

Freizeit leben

Ob im sonnigen Vinschgau, am Rande der Dolomiten oder im mediterranan Meranerland: traumhaftes Terrain, wunderschöne Panoramablicke, entspannende Genussfahrten, impostante Strecken, kraftraubende Trails und wilde Abfahrten.

Bleibende Bilder und schöne Erlebnsse - der Name SüdtirolBike steht für Freizeit leben.
Schwerpunkt der Bikeschule sind die Fahrtechnikseminare im Trainingsgelände. Abenteuer Specials wie Ortlesronda, Stelvio Freeride auf den Kaiserjägertrails, sowie Gipfelbiken werden die Highlights von 2014 sein.

Für die perfekte Bikemobilität sorgt das angegliederte Unternehmen www.bikeshuttle.it - lokal, sowie auf den Transalptouren.
Öffnungszeiten:
18.04.2017 - 30.10.2017
zentral-tobi
Tobias Blaas
Tobi, 27 Jahre, begeisterter Biker und Naturliebhaber. Ich liebe anspruchsvolle längere Touren und natürlich Trails. Davon kenne ich im Vinschgau die meisten und dazu kommt so mancher Geheimtipp. Auch eine Genusstour mit Capuccino oder einem leckeren Bierchen kann zum unvergesslichen Erlebnis werden. Als Bikeguide gebe ich gerne Tipps und Tricks weiter und bin für jeden Spaß zu haben. Und wenn die Beine nicht mehr wollen kann ich mit einer Massage weiterhelfen.
zentral-oskar-stocker
Oskar Stocker
42 Jahre, sportlich, liebt die Berge und besonders den Vinschgau. Vor 2 Jahren hat er die Ausbildung zum Bikeguide gemacht. Als Automechaniker sind auch Radpannen für ihn kein Problem. Bevorzugt einfachere Touren über Almen oder Waldwege nach dem Motto "Rad fahren und genießen".
koch-luis
Luis Koch
Als Freelancer und freier Mitarbeiter ist Bikeguide mein Hobby und zugleich Teil meines Berufes. Ich begleite sie gerne auf vielfältige Genusstouren im Vinschgau, vom Reschenpass bis nach Meran, im Passeiertal, auf der Südtiroler Weinstraße und im Südtirols Süden. Auch Mehrtagestouren vom Reschenpass bis zum Gardasee organisiere ich im All Inklusiv Angebot.
platter-heinrich-1
Heinrich Platter
Junger 50ger mag gemütliche Ausfahrten und Abfahrten, um mit seinen Gästen die Natur die Berge erleben zu können.
gentelini-giordano-1
Giordano Gentelini
45 jähriger versierter Radsportler. Giordano wurde mehrmals Italienmeister der Amateure. Als Förster hat er zur Natur und den Bergen eine besondere Verbindung, kennt die Radwege des Vinschgaus bestens und würde sich freuen, seine Erfahrungen und Kenntnisse weiterzugeben und die Radfreunde durch das Biker-Paradies Vinschgau zu führen.     
weisenhorn-carolin-1
Carolin Weisenhorn
Ich bin Carolin ‘Caro’ Weisenhorn. Ausschlaggebend für meine Bikepassion war das Jahr 1991, als ich das Licht der Welt erblickte und seitdem im gemütlichen Städtchen Glurns beheimatet bin. Als Absolventin der Sportoberschule bin ich nicht nur die richtige Begleiterin für lässige Trails und Touren mit Spaßfaktor, sondern auch als Skilehrerin Ansprechpartnerin in punkto Ski. Dabei soll genügend Platz für Action, Fun und Smalltalk bleiben.
weisenhorn-siegfried-1
Siegfried Weisenhorn
Bergbauernbub, aufgewachsen auf 1800 hm im Matschertal und seit 1990 wohnhaft in Glurns. Beruf: Taxi Mietwagenunternehmer, spezialisiert auf Transalp-Bikeshuttle. Im 2005 habe ich mit Bikekollegen die Bikeschule Vinschgaubike aufgebaut. Im Herbst 2010 eigene Bikeschule in Mals gegründet. Meine Hobbys: Skitouren, lange Rennradtouren, Trails surfen, wilde Hau-nan-oi Abfahrten, Abenteuer wie z.B. Mondscheinbiken durch die Uinaschlucht organisieren, Ziehharmonika spielen, guten Wein trinken usw.
 
 
  Weitere Touren in dieser Region
  Qualitätsgarantie - Die geprüfte Qualität der BikeHotels Südtirol
Newsletter abonnieren
Bleib immer auf dem neuesten Stand – mit unserem Newsletter!