Bikehotels Südtirol / Alto Adige Südtirol / Alto Adige

Genussradtour ins Passeiertal

Naturns – Plaus – Töll – Meran – Riffian – Apfelhotel Torgglerhof – zurück nach Meran – Shuttle Service oder Zug zurück nach Naturns Im Passeiertal lassen wir uns beim Besuch im ersten Apfelhotel des Landes schmecken, was der Südtiroler Apfel zu bieten hat.

Landschaft, Geschichte und Kulinarik mischen sich auf dieser ausgedehnten Tour ins Passeiertal, die an der Brücke am Bahnhof in Naturns beginnt. Wir biegen nach rechts in den Radweg nach Meran ab. Über Plaus und Rabland erreichen wir Töll, wo wir die Staatsstraße überqueren und in die nächste Etappe des Radweges einfahren. Hier direkt am Radweg bilden zwei überdimensionale Holzstühle den perfekten Aussichtspunkt: Die Trauttmansdorffer Thronsessel geben den Blick frei auf das Burggrafenamt. Über Algund geht’s weiter in die Kurstadt Meran und zum Sissi-Park, wo der Radweg ins Passeiertal beginnt. An Riffian vorbei fahren wir taleinwärts nach Saltaus. Hier an der Radstrecke liegt zwischen Apfelwiesen das erste Apfelhotel Südtirols, der Torgglerhof. Das Thema Apfel präsentiert sich an allen Ecken und Enden des Hotels, zu dem auch die hofeigene Apfelsektkellerei gehört. Grund genug, einen Zwischenstopp einzulegen und im hoteleigenen Café selbst zu testen, was der Südtiroler Apfel kulinarisch zu bieten hat. Auf dem Radweg geht’s anschließend zurück nach Meran und mit dem Shuttle-Service oder der Vinschger Bahn weiter nach Naturns. Wer vom Passeiertal noch nicht genug gesehen hat, schwingt sich in Saltaus auf den Sattel und folgt dem Radweg weiter taleinwärts. An St. Martin vorbei führt er uns zum Sandwirt in St. Leonhard. Im Geburtshaus von Andreas Hofer hat man dem Volkshelden ein Museum eingerichtet.
Dauer 2 h
Höhenmeter bergauf 200 hm
Höhenmeter bergab 400 hm
Länge 34 km
Panorama
     
Kondition
     
  Weitere Touren in dieser Region
  Hotels in der Nähe
  • Vitalpina Hotel Waldhof
    Meran und Umgebung, Partschins (520 m)
    • Genussrad, Trailride & eBike direkt ab Hotel
    • Seilbahn BikeShuttle auf 1.350m zur Merano Bike Highline
    • Technik Camp und cooles Tourenprogramm Mo – Sa
  • Vitalpina Hotel Schulerhof
    Meran und Umgebung, Naturns (519 m)
    • Viele ausgeschilderte Bikewege mit flowigen NaturTrails im Untervinschgau bis Meran
    • 7 Tage geführte Touren, wöchentlich drei Fahrtechniktrainings: Basic, Basic EBike, Advanced
    • Gastgeber Thomas & Küchenchef Markus sind beide ausgebildete Bikeguides
  • Feldhof DolceVita Resort
    Meran und Umgebung, Naturns (553 m)
    • Kostenloser Verleih von Citybikes, Mountainbikes und Rennräder
    • GPS Leihgeräte mit 50 verschiedenen Touren
    • Täglich geführte Biketouren mit geprüftem Guide
  • Design Hotel Tyrol
    Meran und Umgebung, Partschins (560 m)
    • individuelle u. persönliche Tourenberatung
    • ein unvergleichliches Bikedepot & Mondraker BikeTestcenter
    • unser cooles Badehaus mit Saunen, Yogaraum und Skypool
  Unser Qualitätsversprechen - Die geprüfte Qualität der BikeHotels Südtirol
Newsletter abonnieren
Bleib immer auf dem neuesten Stand – mit unserem Newsletter!
groeden-sellaronda
Sicher reisen
“So unbeschwert wie möglich, so sicher wie nötig!” So sorgen wir für deinen entspannten Bike-Urlaub in Südtirol! Mit eigenen Sicherheitsmaßnahmen bemühen wir uns in Südtirol, dir ein rundum sicheres Urlaubserlebnis zu bieten. Auf bald!
Zu unseren 36 BikeHotels