Bikehotels Südtirol / Alto Adige Südtirol / Alto Adige

Sellaronda - 4 Pässe für ein Halleluja

Der Rennradklassiker in den Dolomiten

Campolongopass, Pordoi, Sella- und Grödnerjoch heißen die 4 berühmten Pässe, die bei Rennradfahrern nicht nur aufgrund ihrer Steigungen die Herzen höher schlagen lassen. Die Sellaronda gehört mit zu den schönsten zusammenhängenden Rundtouren in den Dolomiten. Ob man in Wolkenstein in Gröden oder in Corvara in Alta Badia startet, ist einerlei, empfehlenswert ist es jedoch, die Sellaronda im Uhrzeigersinn zu befahren. Der längste Aufstieg ist jener auf das Pordoijoch mit einer durchschnittlichen Steigung von 8 % auf 33 Kehren, die steilsten Passagen hat hingegen das Sellajoch mit 11 % zu bieten. Komplett autofrei genießt man als Rennradfahrer die Sellaronda beim Sellaronda Bike Day im Juni. Zur Offline-Tourennavigation auf komoot (App im Appstore oder auf Google Play kostenlos herunterladen, unter "Regionen" Gutscheincode "Bikehotels" eingeben und Regionenpaket Südtirol herunterladen (1,5 GB). Alternativ: "offline verfügbar" anklicken und Tour downloaden) )
Dauer 3 h
Höhenmeter bergauf 1859 hm
Länge 60 km
Panorama
     
Kondition
     
  Weitere Touren in dieser Region
  Hotels in der Nähe
  Unser Qualitätsversprechen - Die geprüfte Qualität der BikeHotels Südtirol
Newsletter abonnieren
Bleib immer auf dem neuesten Stand – mit unserem Newsletter!
groeden-sellaronda
Was für gute Neuigkeiten! Die Hotels in Südtirol dürfen am 25. Mai wieder öffnen und am 3. Juni öffnet Italien seine Grenzen! Gerne kannst du dich auf unserer Webseite für einen Bike-Urlaub in Südtirol inspirieren lassen und findest in unserem Corona-FAQ viele nützliche Infos für deinen Bike-Urlaub in Südtirol.
Zu unseren 36 BikeHotels