Einfach überwältigend! Wer das erste Mal im Hochpustertal seinen Bikeurlaub verbringt, dem bleibt angesichts der majestätischen Bergwelt erst einmal die Spucke weg. Allein das Panorama lohnt die Anreise über das Pustertal oder Osttirol.

Hochpustertal

Doch genug damit! Schließlich sind Biker zum Biken da und Rennradfahrer zum Pässe bezwingen. Rund um Sexten, Innichen, Toblach und nicht zu vergessen Prags und Plätzwiese bietet sich für Mountainbiker ein wahres Feuerwerk an Tourenmöglichkeiten. Roland Stauder, Bikepionier der ersten Stunde und Ex-XC-Profi hat das lange schon erkannt und die schönsten Touren im Hochpustertal mit “Steinemännchen” markiert und so den legendären Stoneman-Trail ins Leben gerufen.

Angesichts der herausragenden Vielfalt an Touren ist es völlig einerlei, dass die Drei Zinnen für uns Biker tabu sind. Deine Gastgeber in den BikeHotels in Hochpustertal kennen die besten Touren und Geheimtipps – damit dir nicht mehr die Spucke wegbleibt, sondern das Wasser im Mund zusammenläuft!

Die Highlights:
  • Die Supertouren im Hochpustertal 
  • Der Stonemantrail von Roland Stauder
  • Der legendäre Marathon Dolomiti Superbike
  • Dolomitenpässe & andere Klassiker für Rennradfahrer
  • Der Pustertaler Radweg bis Lienz oder Bruneck für Genussradfahrer und E-Biker